Zur Klima-Taler-Lösung für Städte hier klicken.

Inhaltsverzeichnis

Nachhaltigkeit – Trendthema oder Zukunftsstrategie?

Immer mehr Unternehmen schreiben sich Nachhaltigkeit auf die Fahnen. Doch Kundschaft und potenzielle Mitarbeiter*innen sind immer besser informiert und sehr kritisch. Sie wollen wissen, wer nur den Anspruch vor sich herträgt und wer wirklich klimafreundlich handelt. So kommuniziert man eine echte Nachhaltigkeitsstrategie erfolgreich, um sich von Unternehmen abzusetzen, die Greenwashing betreiben.

Wer überzeugen will, braucht eine Strategie mit messbaren Zielen. Dazu sollte man den Begriff für sich genau definieren. Bedeutete nachhaltig früher nur soviel Rohstoff – ursprünglich Holz – zu verbrauchen, wie auch nachwächst, versteht man heute darunter mehrere Dimensionen: soziale, ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit. Es gilt also zunächst zu klären, welche Ziele wie in welchen Bereichen erreicht werden sollen und wie die Meilensteine aussehen. Ohne messbare Ziele und übergreifende Strategie wirken Einzelaktionen, wie Papier sparen, Müll vermeiden oder die Reduktion der Fleischgerichte in der Kantine, schnell wie Stellvertretermaßnahmen und es droht der Verdacht des Greenwashing.

So wird Nachhaltigkeit im Unternehmen erlebbar

Für die ökologische Nachhaltigkeit ist eine einfach messbare Größe der CO2-Ausstoß, bzw. die Vermeidung dieses schädlichen Klimagases. Warum also nicht einfach diese Erfolge kommunizieren und damit die eigene Nachhaltigkeit kommunizieren? Die Antwort liegt auf der Hand: ohne emotionalen Bezug bleibt die Botschaft oft ungehört. Wer Nachhaltigkeit im Unternehmen auch nachhaltig kommunizieren will, muss sie für die Mitarbeiter*innen emotional erlebbar machen und am besten in allen drei Dimensionen. Also haben wir uns diesen Grundsatz für die Changers Fit App zu Herzen genommen: Statt Verzicht und Verbote, geht es um Spaß und Gewinnen, Freude an der Bewegung und um das gute Gefühl, gemeinsam etwas zu erreichen und die Welt ein bisschen besser zu machen. Klimaschutz, Gesundheitsförderung und soziales Engagement werden in der App intelligent miteinander verbunden. Deshalb setzen große Unternehmen, unter anderem EY, ING oder H&M auf die Changers Fit App, die sowohl als BGM- als auch als CSR-Plattform ausgezeichnet wurde.

CO2 sparen, reducing CO2
CO2 Einsparung ist eine messbare Größe für Nachhaltigkeit im Unternehmen. Die Changers Fit App macht die Einsparung sichtbar.

So funktioniert die Changers fit App

Die Grundidee der App ist ganz einfach: Einfach mal das Auto stehen lassen und zu Fuß, mit dem Rad oder Bus & Bahn unterwegs seub, so bekommt man in der App Coins für das gesparte CO2 gutgeschrieben. Außerdem hält die App viele gesundheitsfördernden Angebote bereit. Auch hier wird die Teilnahme mit Coins belohnt. Die gesamte betriebliche Gesundheitsförderung lässt sich also mit Changers Fit digitalisieren. Gesund essen, Meditation, Bürogymnastik oder Sicherheitsschulungen – auch eigene Maßnahmen können in die App integriert und mit Coins incentiviert werden.

Nachhaltigkeit Kommunikation, communicating sustainability
Gamification ist der Schlüssel zur erfolgreichen Teilnahmemotivation

Auf dem Prämienmarktplatz dürfen die Mitarbeiter*innen die gesammelten Coins eintauschen. Der Marktplatz ist offen für individuelle Erweiterungen. Es ist also ganz einfach, die vorhandenen Angebote individuell zu erweitern. Wer eigene soziale Spendenprojekte als weitere Dimension der Nachhaltigkeit prominent kommunizieren will, integriert diese in die App. So haben Mitarbeiter*innen dann die Möglichkeit, ihre Coins in Spenden für diese Projekte zu verwandeln. Das erhöht nicht nur die Sichtbarkeit des sozialen Engagements, sondern steigert auch die Identifikation der Beschäftigten.

Kommunikation der Nachhaltigkeitsstrategie

Die App verfügt über eigene Kommunikationstools, um Unternehmen bei der Nachhaltigkeitskommunikation zu unterstützen. Das erhöht die Teilnahmequote bei Changers Fit. So verbreitet sich die Botschaft mit dem Tool „Kolleg*innen laden Kolleg*innen ein“, wie einfach es ist, Gesundheit und Nachhaltigkeit in den Alltag zu integrieren und die die Community wächst ganz natürlich. In dieser app-internen Nachhaltigkeits-Community können Erfolge geteilt und Nachrichten kommentiert werden. Ein weiteres effizientes Kommunikationstool sind die Push Notifications, die Nachrichten direkt auf den Screen der Mitarbeiter*innen bringen.

Nachhaltigkeit Kommunikation, communicating sustainability
Changers Fit App bietet verschiedene Tools zur internen Kommunikation der Nachhaltigkeitsstrategie

Jede*r zufriedene Mitarbeiter*in repräsentiert die grüne Strategie des Unternehmens. Darüber hinaus stehen Kommunikationstools zur Verfügung wie iFrame Banner, Floorsticker und Indoorplakate. Diese Medien unterstützen die Teilnahmemotivation. Und sie kommunizieren gleichzeitig, was für eine wichtige Rolle Gesundheit und Nachhaltigkeit in der Unternehmenskultur spielen.

Die wichtigsten Tipps für eine erfolgreiche Nachhaltigkeitskommunikation auf einen Blick:

  • Nachhaltigkeitsziele in den Bereichen Soziales, Ökologie und Ökonomie definieren und messbar machen
  • Strategie entwickeln und Meilensteine festlegen
  • Nachhaltigkeitsstrategie für Mitarbeiter*innen im Alltag erlebbar machen
  • Vielfältige, vor allem digitale Kanäle nutzen, um die Kommunikation zu fördern

Die interne Nachhaltigkeitskommunikation mit intelligenten digitalen Tools zu unterstützen ist immer sinnvoll. So lassen sich Ihre Ziele zum Thema Gesundheit und Klimaschutz intelligent verbinden, Nachhaltigkeit wird konkret und erlebbar und die Kommunikation mit den Mitarbeiter*innen effizienter. Probieren Sie Changers Fit einfach aus. HIER können Sie die App 14 Tage kostenlos testen.

Daniela Schiffer

Geschäftsführerin

Daniela ist Gründerin von Changers.com. Seit 2012 sind die Themen digitales BGM und Klimaschutz ihre Leidenschaft.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten.

Nachhaltig zur Arbeit

Nachhaltige Mobilität in Unternehmen fördern

Nachhaltige Mobilität ist zu einem zentralen Thema für Unternehmen geworden. Angesichts des Klimawandels und steigender Umweltauflagen wird es immer wichtiger, umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Mobilitätslösungen zu finden. Aber was genau

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Teilen Sie es.

Nice to meet you!

We will be happy to answer your questions as soon as possible.

Schön, Sie kennenzulernen!

Wir freuen uns Ihnen Ihre Fragen so schnell als möglich zu beantworten.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner